Das bin ich

1+
Wer Lust hat kann der Crew helfen. Mitmachen an Bord ist nicht nur erlaubt -  sondern erwünscht
Wer Lust hat kann der Crew helfen. Mitmachen an Bord ist nicht nur erlaubt – sondern erwünscht

Jede Reise beginnt mit einem Traum

Unvergessliche Erlebnisse, die noch lange nachwirken – das erträumen sich viele von ihrer Urlaubsreise. Doch wie wir alle wissen, ist es gar nicht so leicht hohe Erwartungen und Träume zu erfüllen. Doch manchmal ist es leichter als gedacht  – man muss  nur genau hinschauen…

Besonders eindrucksvoll finde ich die Menschen, denen ich begegne. Zum Beispiel erinnere ich mich gerne an den Massai in Kenia,  der mit Besuchern zu Fuß auf Safari geht, ihnen Löwenspuren zeigt und nebenbei verrät, mit welcher Wurzel er sich die Zähne putzt. Unvergesslich war auch der der Blickkontakt mit einem Buckelwal vor der australischen Küste, der mir beim Auftauchen immer wieder in die Augen schaute. Für mich grenzte das schon fast an Magie. Ganz.anders, aber nicht weniger eindrucksvoll war auch die Begegnung mit den Radfahrern, die bei fast 50 Grad Hitze durch das  200 Kilometer lange Death Valley in Kalifornien und Nevada fuhren und uns im klimatisierten Van auch noch fröhlich zu winkten. Oder der kubanische Tabakfarmer Gonzales , der in seiner Küche Cohibas,  die Königin der Zigarren, dreht und dabei Geschichten aus seinem Leben  erzählt. Unerwartete Freude bereitet auch Señora Mercedes in der Dominikanischen Republik, die  abseits des All-Inklusiv Trubels in ihrem „comedor“, dem kleinen Wohnzimmer,  für Urlauber deftig würzige Gerichte mit Hühnchen, Hammelfleisch, Reis und  Gemüse kocht. Ein köstliches Erlebnis! 

Mit authentischen Reiseberichten der Erlebnisreisen möchte das unabhängige Online Reisemagazin umdieweltmitmir.com Lust auf Reisen machen und Anregungen geben, auch mal abseits der Touristenstrände hinter die Kulissen zu blicken.

Damit auch jeder Urlaub für Sie einmalig ist, hier die besten Tipps für unvergessliche Ferien

Und das bin ich auch!

Als Reisejournalistin kenne ich mich aus in der Welt der Reise-Experten. Zu meinen beruflichen Stationen gehörten unter anderem der Jahreszeitenverlag in Hamburg sowie die Reiseredaktion von  BZ / BZ am Sonntag (Berlins größter Zeitung). Statt nun Texte von Autoren zu bearbeiten und von Reisen zu träumen, reise ich jetzt selbst und veröffentliche auf meiner Webseite Reiseberichte von spannenden Erlebnisreisen. Außerdem schreibe ich Artikel für die  Super Illu, das Tauchmagazin Silentworld, die  Freizeit Woche, den Westfälischen Anzeiger, BZ am Sonntag, BZ, Rhein Main Presse, Berliner Kurier, Hamburger Morgenpost, Kölner Express, Heilbronner Stimme, BZ online  und Welt online. 

Als Journalistin für Ihre Reportage anheuern →

1+